vol.at > Kino

Zwei Tage, eine Nacht

Der neue Film der belgischen Brüder Dardenne präsentiert Oscar-Gewinnerin Marion Cotillard in einer gänzlich unglamourösen Rolle: Als Arbeiterin Sandra muss sie während eines Wochenendes versuchen, ihre Kollegen zum Verzicht auf eine ihnen zugesagte Prämie zu überreden. Gelingt ihr das nicht, wird sie gekündigt.


Programm der Kinos in Vorarlberg

Sa 1.11. Kinos
Filme
So 2.11. Kinos
Filme
Mo 3.11. Kinos
Filme
Di 4.11. Kinos
Filme
Mi 5.11. Kinos
Filme
Do 6.11. Programm
folgt
Fr 7.11. Programm
folgt

Kinovorstellungen am Samstag, 01. November 2014



Cineplexx Hohenems, Lustenauerstraße 112 , 6845 Hohenems, Tel. +435576/74499
Annabelle Sa (01.11.) 19:00, 23:10
Coming in Sa (01.11.) 18:00
Der 7bte Zwerg 3D Sa (01.11.) 14:00, 16:00
Die Biene Maja - Der Kinofilm Sa (01.11.) 14:00
Die Boxtrolls 3D Sa (01.11.) 14:00, 15:30
Die Vampirschwestern 2 - Fledermäuse im Bauch Sa (01.11.) 15:00, 17:00
Dracula Untold Sa (01.11.) 19:30
Gone Girl - Das perfekte Opfer Sa (01.11.) 20:00
Love, Rosie - Für immer vielleicht Sa (01.11.) 16:00, 18:10, 20:20, 22:40
Männerhort Sa (01.11.) 21:00
Maze Runner - Die Auserwählten im Labyrinth Sa (01.11.) 20:20, 22:30
Mein Freund, der Delfin 2 Sa (01.11.) 15:50
Met im Kino 2014: Carmen Sa (01.11.) 18:00
Northmen - A Viking Saga Sa (01.11.) 22:45
Pride Sa (01.11.) 15:00, 17:30, 20:10
Prinz Ribbit Sa (01.11.) 14:00
Sex on the Beach - Down under Sa (01.11.) 14:00, 16:10, 18:20, 20:40, 22:45
The Equalizer Sa (01.11.) 21:30, 22:55
Wie in alten Zeiten Sa (01.11.) 17:30
Winterkartoffelknödel Sa (01.11.) 17:50
Zombiber Sa (01.11.) 22:40





Metro Kinocenter, Rheinstrasse , 6900 Bregenz, Tel. +435574/71843
Der kleine Nick macht Ferien Sa (01.11.) 16:00
Feuerwerk am helllichten Tag Sa (01.11.) 22:00
Männerhort Sa (01.11.) 17:00, 19:00
Monsieur Claude und seine Töchter Sa (01.11.) 18:00
Teenage Mutant Ninja Turtles Sa (01.11.) 16:00, 18:00, 20:00
The Salvation Sa (01.11.) 20:45
Unutursam Fisilda Sa (01.11.) 20:00, 21:45


Aktuelle Kino-Filme

Ein Augenblick Leben – Kritik und Trailer zum Film

Robert Linhart hat Wünsche und Träume. Einer davon ist es die Welt zu bereisen - am liebsten mit einem Kreuzfahrtschiff. Dass er diese Möglichkeit nicht mehr haben wird, ist ihm an seinen müden Augen anzusehen, auch wenn er nicht mehr im Hospiz, sondern mittlerweile in der mobilen Palliativbetreuung zu Hause lebt.

5 Zimmer Küche Sarg – Kritik und Trailer zum Film

Diese Vampire bewegen sich nicht im Zwielicht und sind auch nicht besonders romantisch veranlagt. Stattdessen leben sie, gefühlt wohl schon ewig, in einer WG in Wellington zusammen, wo sich die üblichen Probleme des Zusammenlebens mit den allseits bekannten Hindernissen des Untotseins vermischen.

Zwei Tage, eine Nacht – Kritik und Trailer zum Film

Der neue Film der belgischen Brüder Dardenne präsentiert Oscar-Gewinnerin Marion Cotillard in einer gänzlich unglamourösen Rolle: Als Arbeiterin Sandra muss sie während eines Wochenendes versuchen, ihre Kollegen zum Verzicht auf eine ihnen zugesagte Prämie zu überreden. Gelingt ihr das nicht, wird sie gekündigt.

Pride – Kritik und Trailer zum Film

Als walisische Bergarbeiter 1984 mitten in der Thatcher-Ära in einen monatelangen Streik treten, bekommen sie finanzielle und moralische Unterstützung von Londoner Schwulen und Lesben. Diese ungewöhnliche Solidaritätsaktion bildet den authentischen Hintergrund für eine gut gelaunte Culture-Clash-Komödie, die mit Tempo und Witz punktet.

Love, Rosie – Für immer vielleicht: Kritik und Trailer zum Film

Fast sieben Jahre ist es her, dass die Verfilmung von Cecilia Aherns Bestseller "P.S. Ich liebe dich" in die Kinos kam. Fans der irischen Autorin haben nun wieder einen Grund, die Taschentücher auszupacken - der Film zu ihrem zweiten Liebesroman "Für immer vielleicht" läuft an.

Filmsuche

Stichwort Erweiterte Suche

Neu im Kino


Trailer Tipp Hin und Weg


Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK
Bitte Javascript aktivieren!